0

Gerade Frisuren sind einfach

Die patentierten ultra glatten Keramikplatten auf Glätteisen-Haarglättern erzeugen eine gleichmäßige Glättungsbewegung, die potenziell schädliches Hängenbleiben oder Ziehen verhindert und zu Frisuren in Salonqualität führt.

Unabhängig davon, ob Ihr Haar fein, grob, trocken, fettig oder geschädigt ist, hilft Ihnen ein guter Haarglätter aus Keramik dabei, endlich die Frisuren zu erhalten, nach denen Sie gesucht haben, ohne zusätzliche chemische Behandlungen oder die Kosten eines Salonbesuchs.

Frauen mit ethnischem Hintergrund, die Schwierigkeiten hatten, gerade Frisuren zu erhalten, werden es lieben, was ein keramischer Haarglätter für sie tun wird. Die einstellbare Wärmeeinstellung der besseren Bügeleisen bietet die Kontrolle, die erforderlich ist, um Frisuren auch auf den gröbsten Haaren zu erstellen.

Die besseren auf dem Markt verwenden die Infrarot-Wärmetechnologie, die die natürliche Feuchtigkeit des Haares einschließt und zu Frisuren führt, die wesentlich glatter und seidiger sind. Unabhängig von Ihrer natürlichen oder gefärbten Haarfarbe liefert ein guter Haarglätter aus Keramik gleichmäßige Haarstyling-Ergebnisse.

Die Bügeleisen von besserer Qualität liefern doppelt so schnelle Ergebnisse wie andere Haarglätter, mit Frisuren, die lange, lange halten.

Zufriedene Benutzer einiger Glätteisen-Haarglätter aus Keramik haben wiederholt kommentiert, wie gut sich ihre Frisuren durch wechselnde Wetterbedingungen und verschiedene körperliche Aktivitäten gehalten haben, und festgestellt, dass ihre Frisur am Ende des Tages genauso gut aussah wie vor ihrer Abreise das Haus an diesem Morgen.

Mit einem keramischen Haarglätter ist es einfach, flache oder gerade Frisuren zu erstellen. Führen Sie einfach zwei Zoll Haare zwischen die erhitzten Keramikplatten und drücken Sie den Griff zu. Gleiten Sie das Bügeleisen langsam von den Haarwurzeln zu den Spitzen, während Sie es mit einem feinen Zahnkamm verfolgen.

Das Hinzufügen von weichen Locken- und Flip-Frisuren zu glattem Haar ist unkompliziert.

Weiche Lockenfrisuren beginnen mit dem Glätten Ihres Haares wie oben beschrieben. Führen Sie als nächstes eine kleine Haarpartie, einschließlich der Spitzen, in das Bügeleisen ein und drücken Sie den Griff vorsichtig zusammen. Wickeln Sie die gewünschte Menge Haar mit einer Drehbewegung um den Haarglätter, halten Sie ihn kurz und lassen Sie ihn los.

Flip-In- und Flip-Out-Frisuren werden auf ähnliche Weise wie Frisuren mit weichen Locken erstellt, mit der Ausnahme, dass das Haar je nach den gewünschten Ergebnissen zwei bis drei Zoll über den Spitzen in den Haarglätter eingeführt wird. Während Sie den Griff zusammendrücken, drehen Sie das Bügeleisen für Flip-In-Frisuren in Richtung Hals und für Flip-Out-Frisuren vom Hals weg. Halten Sie dabei an, bis sich das Haar vollständig um das Bügeleisen gewickelt hat. Halten Sie diese Position für kurze Zeit, bevor Sie den Druck auf den Griff ablassen und das Bügeleisen von Ihrer Flip-In- oder Flip-Out-Frisur entfernen.

Jane Tindenhall ist Gourmet-Köchin, Kosmetikerin, professionelle Snowboarderin und engagierte Pokerspielerin. Ihre krausen Haarprobleme wurden für immer gelöst, nachdem sie ein Bügeleisen von Sedu gekauft hatte.

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *